Wo bist du

Das Grauen ist um mich her, die Schatten und die Drachen verdecken die Sonne, die Nachrichten verbreiten Leid und Schrecken...
Ich kann Dich nicht finden.
Es ist immer nur die Rede von neuen Geschehnissen. 
Wo ist Dein Lachen?
Wo ist Deine Freude?
Wo ist Dein Leben?
Wo ist Deine Musik?
Wo ist Deine Schönheit?
Wo bist Du?
Wo bin ich...?
Ich suche Dich überall und kann Dich nirgends finden, dabei wohnst Du in mir, tief in meinem Herzen, oft begraben unter den ganzen schrecklichen Nachrichten, den Neuigkeiten vom Gedenken, den Treffen der Betroffenen, den Gedanken an die Tat, unter all dem was mit dem schrecklichen Geschehen zu tun hat und worin Du nicht zu finden bist...
 
Du lebst in meinem Herzen.
 

Uwe Schill      14.01.14

 
 
 
.

„Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft“
(Wilhelm von Humbold, 1767-1835)

Nach oben →

KONTAKT

Email:
willkommen(at)ich-habe-einen-traum.eu